Die letzten Einsätze

18.06.2019
Fehlalarm
Brandmeldereinlauf
14.06.2019
Hilfeleistung
Baum droht auf Fahrbahn zu stürzen
11.06.2019
Hilfeleistung
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Nächsten Termine

05 Jul 2019
20:00 -
FwDV 3
19 Jul 2019
20:00 -
FwDV 3

Anmeldung

Manfred Dörr verstorben am 14. November 2015

manfred.jpg Am Samstag, den 14. November 2015 verstarb unser Mitglied Manfred Dörr im Alter von knapp 82 Jahren. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst und Notarzt knapp 1 Stunde bei der Reanimation, doch dann hatten wir den Kampf leider verloren.
Manfred ist 1953 in die Feuerwehr Niedernhausen eingetreten, somit war er seit 62 Jahren Mitglied. Er war 40 Jahre lang aktiv in der Einsatzabteilung und wurde 1993 in die Alters- und Ehrenabteilung übernommen. Anlässlich dieser Übernahme wurde ihm auch das Goldene Brandschutzehrenabzeichen am Bande des Landes Hessens für 40 Jahre pflichtgetreuen Dienst zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger überreicht. Er war viele Jahre stellvertretender Gerätewart, dann auch Schriftführer und Beisitzer im Verein. Bis zuletzt hat er uns mit diversen kleinen Tätigkeiten unterstützt und war öfters Freitags noch am Stammtisch um das gesellige Beisammensein mit seinen Kameraden zu genießen.  Das zeigt, wie eng verbunden er mit seiner Feuerwehr war.
Die Trauerfeier fand am Donnerstag, den 19. November 2015 auf dem Freidhof in Niedernhausen statt. Die zahlreich erschienenen Kameraden der Einsatzabteilung und der Alters- und Ehrenabteilung stellten die Ehrenwache und begleiteten ihn auf seinem letzten Weg.
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Suchen

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rheingau-Taunus-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor HITZE
Dienstag, 25.Jun. 11:00 bis Dienstag, 25.Jun. 19:00
Am Dienstag wird eine starke Wärmebelastung erwartet.
Amtliche WARNUNG vor ERHÖHTER UV-INTENSITÄT
Montag, 24.Jun. 11:00 bis Montag, 24.Jun. 17:00
Die UV-Strahlung erreicht ungewohnt hohe Werte. Schutzmaßnahmen sind unbedingt erforderlich. Zwischen 11 und 15 Uhr sollten Sie längere Aufenthalte im Freien vermeiden. Auch im Schatten gehören ein sonnendichtes Hemd, lange Hosen, Sonnencreme (SPF 15+), Sonnenbrille und ein breitkrempiger Hut zum sonnengerechten Verhalten. Ergänzend zu diesen international einheitlichen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation finden Sie weitere UV-Schutztipps unter https://www.dwd.de/uvschutz
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 24/06/2019 - 14:06 Uhr

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Niedernhausen . Alle Rechte vorbehalten!